Abschlussarbeit

Kosten- und Prozessbetrachtung für die Faser-herstellung mit alternativen Lösungsmitteln

Steckbrief

Eckdaten

Lehrstuhl:
Lehrstuhl für Innovation, Strategie und Organisation
Niveau:
Bachelor; Master

Betreuer

Faserverbundwerkstoffe werden immer dort eingesetzt, wo mit möglichst wenig Gewicht große Festigkeiten und Steifigkeiten erzielt werden sollen. Carbonfasern werden dabei aufgrund ihrer herausragen-den Eigenschaften besonders im „High Performance“-Bereich eingesetzt. Das Prozess-Know How ist essentiell für die Herstellung von hochfesten Carbonfasern und wurde von den etablierten Herstellern für die derzeitigen Prozesse über viele Jahrzehnte aufgebaut.
Im Zuge des Verbots einiger schädlicher Lösungsmittel werden viele Hersteller gezwungen sein Ihre Prozesse umzustellen und Ihre Kosten neu zu kalkulieren. Deine Aufgabe besteht darin, eine Kostenrechnung für das Nassspinnen mit den unbedenklichen anorganischen Lösungsmitteln durchzuführen. Die Arbeit kann mit praktischen Versuchsreihen an einer Technikumsanlage kombiniert werden. Mit den gewonnen Erkenntnissen soll die Wirtschaftlichkeit des Prozesses abgeschätzt und mögliche Produktionsstandorte für die Faserproduktion verglichen werden. Dies hilft uns dabei Industriepartner kompetent zu beraten.
Wir bieten dir eine intensive Betreuung, ein gutes Arbeitsklima und eine zügige Bearbeitung der Arbeit.

Keywords: Kostenrechnung