Kurse

 

Sie können aus sieben intensiven Kursen zu quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden mit einem attraktiven Kursformat wählen. Jeder Kurs findet an fünf aufeinanderfolgenden Tagen à ca. 6 Stunden pro Kurseinheit (30 Stunden) statt. Für das erfolgreiche Absolvieren eines Kurses erhalten sie 5 ECTS, die sich Masterstudenten aller teilnehmenden Studiengänge anrechnen lassen können.

Alle Kurse sind höchst interaktiv und beinhalten Diskussionen, Präsentationen durch die Teilnehmer und kursabhängig Einheiten im Computerlabor. Ziel der Kurse ist es, Teilnehmern die Gelegenheit zu geben, ausgewählte qualitative und quantitative Forschungsmethoden zu erlernen und diese gemeinsam zu erproben.

Diese Fähigkeiten werden sich bei Ihrer empirischen Masterarbeit, Ihren Forschungsprojekten oder Ihrem ersten Zeitschriftenartikel als sehr hilfreich erweisen.

 
Kurs Inhalt Termin Kursleiter
Introduction to the Publication Process in Peer-Reviewed Journals Qualitativ 26.08. – 30.08.2019 Prof. Dr. Peter Letmathe (RWTH)
Introduction to Survey Design Quantitativ 02.09. – 06.09.2019

Dr. Sven Mikolon (Imperial College London) und
Assoc. Prof. Baris Pascal Güntürkün (WU Wien)

Introduction to Lab & VR Experiments Quantitativ 09.09. – 13.09.2019 Prof. Dr. Özgür Gürerk (RWTH)
Introduction to Social Network Analysis using Advanced Data Mining Quantitativ 16.09. – 20.09.2019 Prof. Richard Weber (Universidad de Chile)
Introduction to Qualitative Research Methods Qualitativ 16.09. – 20.09.2019 Léo-Paul Dana, Ph.D. (Montpellier Business School)
Applied Advanced Econometrics Quantitativ 16.09. – 20.09.2019 Prof. Dr. Almut Balleer (RWTH)
Scientific Writing Skills Qualitativ 23.09. – 27.09.2019 Prof. Christoph Breidbach (University of Melbourne)