Person

Dr. rer. pol.

Philipp Eckerle

Alumnus

Nicht verfügbar
Innovation und Entrepreneurship (WIN)

Adresse

Gebäude: 3011

Kackertstr. 7

52072 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 96359
Fax: +49 241 80 92371
 

Profil

  • Externer Doktorand am Lehrstuhl Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und Naturwissenschaftler seit November 2009
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkten Finanzierung und Bankbetriebslehre, Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre sowie Planung und Prognose an der KU Eichstätt-Ingolstadt von 2001 bis 2007 (Dipl.-Kfm.)
  • Erfahrungen als Praktikant in einem Biotech Start-up bei einer international tätigen Unternehmensberatung und im Bereich Corporate Finance. Seit dem Ende seines Studiums bis zum Beginn der Promotion war er beim Bankhaus Metzler im Bereich Corporate Finance (M&A, Kapitalmarktberatung, Privatisierungen) beschäftigt. Seit 2009 leitet Philipp das Business Development von www.antibodies-online.com und ist zuständig für Partnermanagement und Internationalisierung. Im Jahr 2013 gründete er die Firma PubGrade (www.pubgrade.com) und ist dort geschäftsführender Gesellschafter.
  • Lehrerfahrung: Gastvorträge für die Veranstaltung(en) Entrepreneurial Finance & Entrepreneurial Marketing

Forschungsinteressen

  • Entrepreneurial Self-efficacy
  • Intention Models

Forschungsmethoden

  • Analyseverfahren: Regressionsanalysen
  • Software: Stata

Publikationen

  • Mauer, R; Eckerle, P; Brettel, M. (2013). Adding missing parts to the intention puzzle in entrepreneurship education: entrepreneurial self-efficacy, its antecedents and their direct and mediated effects. In: Smallbone, D., Leitão, J., Raposo, M. and Welter, F. Frontiers in European Entrepreneurship Research. Cheltenham, UK: Edward Elgar. p73-86.