Organizational Behavior

 

Erste Veranstaltung am 2. Mai 2017

Inhalt

Diese Veranstaltung vermittelt eine forschungsorientierte Einführung in drei Determinanten von organisatorischem Verhalten: Individuen, Gruppen und Strukturen; das übergeordnete Ziel ist es, dieses Wissen anzuwenden, um das Verständnis und die Effektivität der Studierenden zu verbessern.

Die Veranstaltung wird als Block an vier Tagen von   Professor Tomás Farchi gehalten. Tomás Farchi ist Professor an der IAE Business School der Universidad Austral in Argentinien. Die Veranstaltung beinhaltet klassische Vorlesungen, Fallbesprechungen, Gruppenpräsentationen sowie allgemeine Diskussionen.

Lernziele

Diese Veranstaltung führt theoretische und empirische Forschung im Bereich organisatorischen Verhaltens ein. Dabei liegt der Fokus auf klassischen Theorien/Argumenten und aktuellen empirischen Debatten und Forschungsdiskussionen in diesem Feld. Das übergeordnete Ziel ist es, dieses Wissen anzuwenden, um so das Verständnis und das eigene Verhalten der Studierenden zu fördern.

Voraussetzungen

  •     Gute Englischkenntnisse
  •     Eigenmotivation zur Vor- und Nachbereitung
  •     Austauschstudierende sind herzlich willkommen

Aufgrund des interaktiven Formats ist die Veranstaltung auf 35 Teilnehmer beschränkt